Arbeit & Ausbildung
Perspektiven schaffen für Menschen mit Benachteiligungen.

Mitglieder des AK Arbeit und Ausbildung führen zahlreiche Projekte und Maßnahmen zur Verbesserung der beruflichen Integration von Menschen mit Benachteiligungen im Landkreis Sigmaringen durch.

Der AK Arbeit und Ausbildung gestaltet in der Regel keine eigenen Projekte.

In den letzten Jahren haben wir den Schwerpunkt auf den Übergang von der Schule ins Berufsleben gelegt. Hierzu haben wir mehrere Fachtagungen in Sigmaringen veranstaltet.

fachtag-1

25.10.2010
Perspektiven eröffnen – Übergänge gestalten in Schule – Ausbildung - Beruf

24.10.2011
Ausbildung für alle – Herausforderungen und Erfolgsbeispiele

22.10.2012
Umbrüche in der Schullandschaft – Konsequenzen für die Zusammenarbeit im Übergang Schule - Beruf

 

Gemeinsam mit dem Projekt „Stärken vor Ort" des Landkreises ermöglichten wir im Jahr 2011 drei Schulen eine Prozessbegleitung zur Überprüfung und Weiterentwicklung ihrer Aktivitäten im Übergang Schule – Beruf.